header

Efficiency matters

Forecast of Electricity Demand and Load Curves of EU27+2

Collaborative project of Fraunhofer ISI Karlsruhe, IREES Karlsruhe and TEP Energy for a major german and a major swiss utility to develop the modeling platform FORECAST (Forecasting energy consumption analysis and simultation tool). With FORECAST, energy demand and CO2-emissions were calculated for the residential, service and industrial sectors. TEP Energy is responsible for the tertiary sector, provided major input to the general scenario implementation and had the lead in one of the projects.

Für einen grossen deutschen und einen grossen schweizerischen Stromanbieter erstellte die Arbeitsgemeinschaft bestehend aus dem Fraunhofer ISI Karlsruhe, IREES Karlsruhe und TEP Energy die Modellplattform FORECAST (Forecasting energy consumption analysis and simultation tool). Mit FORECAST wurde die Stromnachfrage und CO2-Emissionen des ETS-Sektors der EU27 sowie Norwegens und der Schweiz für verschiedene Szenarien bis 2035 modelliert. TEP Energy ist dabei zuständig für den Dienstleistungssektor, erbrachte wesentliche Beiträge zur allgemeinen Szenarienumsetzung und hatte die Projektleitung in einem der beiden Projekte inne.